Nicht alle Anschlüsse umgesetzt…

Leider werden wir häufiger darauf angesprochen, das einige Anschlüsse innerhalb des Ausbaugebietes noch immer nicht fertiggestellt wurden.

Betroffene Kunden erkennt man recht häufig an den nicht gerade dekorativen orangen Leerrohren die etwas unbeholfen an den entsprechenden Hauswänden lehnen…zum Beispiel in der Dorfstraße in Keppeln.

Wir haben mehrfach Vertreter der Deutschen Glasfaser darauf angesprochen. Leider verwies man uns immer wieder darauf, das die Hauptarbeiten mit dem Generalunternehmer abgeschlossen wurden und für diese Arbeiten nun ein Nachunternehmer gefunden werden müsste.

Es bleibt zu hoffen, das dieser nunmehr schnellstens gefunden wird und bei den betroffenen Kunden endlich Abhilfe geschaffen wird…wir bleiben weiter an der Sache dran.

Gute Nachrichten…

…der Förderantrag für die Uedemer Außengebiete ist bewilligt. Auch hier hat die Deutsche Glasfaser im Rahmen der Kreisausschreibung den Zuschlag erhalten. 

Sobald wir nähere Informationen zu Ausbauterminen etc. haben werden wir berichten.

Leider ist aber mit einem Beginn der Arbeiten nicht vor dem Jahr 2020 zu rechnen.