Alternative Netzbetreiber haben einen Aktionsplan vorgestellt, wonach bis 2025 flächendeckend Glasfaseranschlüsse den Weg in die Gigabit-Gesellschaft weisen sollen. 25 Milliarden Euro Fördermittel könne der Bund recht einfach loseisen.

Weiterlesen: Breitbandverband: Bund soll Telekom-Anteile für Glasfaserausbau veräußern | heise online