„Der flächendeckende Glasfaserausbau ist ein ehrgeiziges Ziel – und dürfte ziemlich teuer werden. Netzbetreiber Telefónica Deutschland wagt sich mit einem Vorschlag aus der Deckung: Eine gemeinsame Infrastrukturgesellschaft.“

So lange brauchen wir in Uedem nicht warten!

Quelle: Glasfaserausbau: Telefónica schlägt gemeinsame Netzgesellschaft vor | heise online